Aktuelle Information

Aufgrund missverständlicher Berichterstattungen in verschiedenen Medien (insbesondere aufgrund des verwendeten Begriffes »Massage«) möchten wir Sie darauf hinweisen, dass auch weiterhin unsere Praxis für Physiotherapie geöffnet ist.

 

Natürlich werden begonnene Therapien fortgesetzt und Neuanmeldungen angenommen.

 

Die Physiotherapie gehört zu den wichtigen Bausteinen der medizinischen Infrastruktur. Mit dem Betrieb unserer Praxis helfen wir, die momentan an ihre Grenzen kommenden Krankenhäuser zu entlasten – dies ist auch von den Behörden so vorgesehen. Chronische Krankheiten, Verletzungen und diagnostizierte Beschwerden die eine physiotherapeutische Behandlung notwendig machen, gibt es auch in Zeiten des Corona-Viruses.

 

Hygiene ist in dieser »Corona-Krise« das Wichtigste. Deshalb versichern wir Ihnen, dass wir alle in dieser Zeit unseren bisherigen verantwortungsbewussten, selbstverständlichen und hohen Hygienestandard einhalten.

 

Sollten Sie dennoch ein begonnenes Rezept aufgrund der momentanen Situation unterbrechen, bzw. Termine absagen wollen, haben wir hierfür Verständnis.

Bitte halten Sie dabei unsere Absagefrist von 24 Stunden vor dem Termin ein, sonst müssen wir diesen in Rechnung stellen.

 

Sollten von den Behörden in den nächsten Tagen und Wochen weitere Maßnahmen, die Physiopraxen betreffen, gefordert werden, so werden wir diese unverzüglich umsetzen und hier veröffentlichen. Solange werden wir auch weiterhin alles tun, um Ihnen die bestmögliche Therapie zu bieten.

 

Wenn Sie Erkältungssymptome haben, sagen Sie bitte die Behandlungstermine rechtzeitig ab.

 

Bitte passen Sie auf sich auf und bleiben gesund!

 

Ihr Physio Team Filarski